Neuwahl des Vorstand

Neuwahl des Vorstand

8. Oktober 2019 Intern 0

Am Abend des 07.10.2019 fand der Parteitag des Stadtverbands Norderstedt mit turnusgemäßer Wahl des Vorstands statt. Die anwesenden Mitglieder wählten unter der Versammlungsleitung von Kreissprecher Julian Flak folgende Repräsentanten:

Sprecher: Sven Wendorf
Stellvertretender Sprecher: René Velarde
Beisitzer: Felix Frahm, Michael Wiedemann, Dennis Rohwerder

Der bisherige Sprecher Christian Waldheim, bundesweit seit Jahren als AfD-Bundesrechnungsprüfer im Einsatz, trat nicht zur Wiederwahl an. Er wolle sich vermehrt auf die Fraktionsarbeit der AfD-Fraktion Norderstedt konzentrieren: „Es ist an der Zeit, zu starke personelle Verflechtungen zu lockern. Die Fraktion betreibt politische Arbeit in der Stadtvertretung, die Partei leistet Basisarbeit – da ist es vorteilhaft, wenn dies nicht immer in nur einer Hand liegt“, so Waldheim.

Danksagung gab es vom neuen Sprecher, Sven Wendorf, der ein positives Fazit des ersten Jahres seit Gründung des Stadtverbands zog. „Wir konnten viele Bürger von unserem politischen Wirken überzeugen und freuen uns über starkes Mitgliederwachstum. Diesen Erfolgsweg werden wir auch in Zukunft weiter gehen“, versprach er. „Der aktuell von ‚Political Correctness‘ sowie Klimahysterie dominierten Zeit werden wir mit Vernunft und Sachverstand begegnen.“

Der Neuzugang René Velarde als stellvertretender Sprecher sowie die bereits im vorigen Vorstand aktiv gewesenen Beisitzer Felix Frahm, Michael Wiedemann und Dennis Rohwerder komplettieren den Vorstand.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.